Kategorie: Schulleben

Bestenehrung zum Halbjahr

Bestenehrung zum Halbjahr

Mit Ausgabe der Halbjahreszeugnisse stand an der HBS auch wieder die Ehrung der Besten auf der Tagesordnung. Die Klassenbesten bekamen vom kommissarischen Schulleiter Herr Fringes ihre Urkunden ausgehändigt.

Unterstützt wurde er von Frau Zeitel, die stellvertretend für den Förderverein kleine Geschenke für die Stufenbesten überreichte. Herzlichen Glückwunsch sagt das Kollegium allen Schülerinnen und Schülern.

Projektwoche an der HBS

Projektwoche „Schule ohne Rassismus- Schule mit Courage“
„Vielfalt stärken – gegen Rassismus und Diskriminierung“

Seit 2016 trägt die Heinrich-Bußmann-Schule Lünen den Titel „Schule ohne Rassismus- Schule mit Courage“. Viele kleinere Projekte und Aktionen zu diesem Themenkomplex wurden in den letzten Jahren bereits durchgeführt.
In diesem Schuljahr finden erstmalig gemeinsame und jahrgangsübergreifende Aktionstage statt (Projektwoche vor den Halbjahreszeugnissen). Weiterlesen

Weihnachtsmarktbesuch 2019

Weihnachtsmarktbesuch 2019

Am Dienstagnachmittag vor den Weihnachtsferien begleitete eine Schülergruppe des 9. Jahrgangs Bewohner der Residenz Osterfeld zum Weihnachtsmarkt.

Die Schülerinnen und Schüler kannten viele Bewohner bereits von ihren wöchentlichen Besuchen mit dem WP-Kurs. Heute war es ihre Aufgabe die Seniorinnen und Senioren in ihren Rollstühlen behutsam durch das Gedränge auf dem Weihnachtsmarkt zu lenken, ins Gespräch zu kommen und ggf. behilflich zu sein. Dabei war es gar nicht so einfach niemandem in die Hacken zu fahren. Sie machten ihre Sache gut. Weiterlesen

Kanufahren im Nachmittagsunterricht

Alljährliches Begrüßungspaddeln der Heinrich-Bußmann-Schule im Preußenhafen.

Am 24.09.2019 bekamen 53 Schüler und Schülerinnen der Klasse 5a und 5b die Gelegenheit, in lockerer Atmosphäre und bei bestem Sommerwetter unter der Leitung der Kanu AG der Geschwister-Scholl-Gesamtschule, den Kanal unsicher zu machen. Die Eltern der Fünftklässler unterstützten die Aktion mit einer großen Auswahl von selbstgebackenen Kuchen, die zum Verkauf und Verzehr zur Verfügung standen. Weiterlesen

Lüner Nacht der Ausbildung im September 2019

Die Schüler der neunten und zehnten Klassen waren interessiert in der Nacht der Ausbildung mit ihren Lehrern und Lehrerinnen von 18.00 -21.00 Uhr unterwegs.

Die unterschiedlichsten Betriebe wurden in Kleingruppen angefahren. So konnten sie bei Kanne z.B. eine Brezel herstellen oder Rosen aus Marzipan formen, bei AURUBIS konnte geschweißt werden, bei Stolzenhof musste ein Tisch eingedeckt werden usw. Weiterhin informierten sich unsere Hauptschüler über ihre Möglichkeiten auf dem Ausbildungsmarkt. Einzelne Schüler und Schülerinnen informierten sich über ihre Chancen bei Lüner Betrieben. Weiterlesen

Steuergruppe an der HBS

Steuergruppe an der HBS

Eine neu installierte Steuergruppe an der Heinrich-Bußmann-Schule nimmt ihre Arbeit auf. Ob Schul- oder Unterrichtsentwicklung, Qualitätssicherung oder -verbesserung. Diese und viele andere schulische Aufgaben koordiniert und begleitet in Zukunft die Steuergruppe an der HBS.

Neue gesellschaftliche Anforderungen an Schulentwicklung und Qualitätsverbesserung führen zu einer erweiterten Verantwortung der Einzelschule. Die Aufgaben und Projekte werden immer komplexer. Projektmanagement-Methoden können Schulen helfen, mit diesen komplexen Aufgaben besser und effektiver fertig zu werden. Schulleitungen bekommen zunehmend mehr Aufgaben überschrieben. Steuergruppen können Teilaufgaben dieser neuen Anforderungen übernehmen.
Weiterlesen

Einschulungsfeier der neuen 5er

Zu Beginn des neuen Schuljahres 2019/2020 begrüßte Herr Fringes die neuen Schülerinnen und Schüler des 5. Jahrgangs.

Zusammen mit den Klassenlehrerinnen Frau Thienenkamp und Frau Holtmann feierten die Neuankömmlinge mit einem Einschulungsgottesdienst ihren ersten Schultag an der HBS. Die Steeldrum-AG lieferte den musikalischen Rahmen. Bei Kaffee und Gebäck konnten die Eltern in ersten Gesprächen die Schule näher kennenlernen während ihre Kinder ihren neuen Klassenraum unter die Lupe nahmen. Die Heinrich-Bußmann-Schule freut sich auf die Zusammenarbeit mit Schülern und Eltern. HERZLICH WILLKOMMEN! Weiterlesen

Schuljahr 2018/2019 – Unsere Besten!

Traditionell bekommen am Tag der Zeugnisausgabe die Schulbesten ihre Urkunden überreicht.

Heute war es dann endlich soweit. Zusammen mit Frau Müller vom Förderverein beglückwünschte unser kommissarischer Schulleiter Herr Fringes die Schülerinnen und Schüler. Bea aus der 9a konnte sich in diesem Schuljahr über die Urkunde und einem kleinem Präsent als Auszeichnung über die Schulbeste insgesamt freuen. Weiterlesen

Fünf auf einen Streich

Am vorletzten Schultag des Schuljahres 2018/2019 hatten fünf Kolleginnen und Kollegen eingeladen. Mit Frau Espeter und Frau Saue gehen zwei verdiente Kolleginnen in ihren wohlverdienten Ruhestand.

Zusammen mit Frau Püttner, Herrn Lohmann und Herrn Theimann, die allesamt aus unterschiedlichen Gründen um ihre Versetzung gebeten haben, luden die beiden Ruheständler zu ihrer Verabschiedung ein. Aktuelle sowie viele ehemalige Kolleginnen und Kollegen, Freunde und Weggefährten folgten der Einladung gerne und feierten die fünf Hauptakteure. Weiterlesen