Kategorie: Schulleben

Kanufahren im Nachmittagsunterricht

Alljährliches Begrüßungspaddeln der Heinrich-Bußmann-Schule im Preußenhafen.

Am 24.09.2019 bekamen 53 Schüler und Schülerinnen der Klasse 5a und 5b die Gelegenheit, in lockerer Atmosphäre und bei bestem Sommerwetter unter der Leitung der Kanu AG der Geschwister-Scholl-Gesamtschule, den Kanal unsicher zu machen. Die Eltern der Fünftklässler unterstützten die Aktion mit einer großen Auswahl von selbstgebackenen Kuchen, die zum Verkauf und Verzehr zur Verfügung standen. Weiterlesen

Lüner Nacht der Ausbildung im September 2019

Die Schüler der neunten und zehnten Klassen waren interessiert in der Nacht der Ausbildung mit ihren Lehrern und Lehrerinnen von 18.00 -21.00 Uhr unterwegs.

Die unterschiedlichsten Betriebe wurden in Kleingruppen angefahren. So konnten sie bei Kanne z.B. eine Brezel herstellen oder Rosen aus Marzipan formen, bei AURUBIS konnte geschweißt werden, bei Stolzenhof musste ein Tisch eingedeckt werden usw. Weiterhin informierten sich unsere Hauptschüler über ihre Möglichkeiten auf dem Ausbildungsmarkt. Einzelne Schüler und Schülerinnen informierten sich über ihre Chancen bei Lüner Betrieben. Weiterlesen

Steuergruppe an der HBS

Steuergruppe an der HBS

Eine neu installierte Steuergruppe an der Heinrich-Bußmann-Schule nimmt ihre Arbeit auf. Ob Schul- oder Unterrichtsentwicklung, Qualitätssicherung oder -verbesserung. Diese und viele andere schulische Aufgaben koordiniert und begleitet in Zukunft die Steuergruppe an der HBS.

Neue gesellschaftliche Anforderungen an Schulentwicklung und Qualitätsverbesserung führen zu einer erweiterten Verantwortung der Einzelschule. Die Aufgaben und Projekte werden immer komplexer. Projektmanagement-Methoden können Schulen helfen, mit diesen komplexen Aufgaben besser und effektiver fertig zu werden. Schulleitungen bekommen zunehmend mehr Aufgaben überschrieben. Steuergruppen können Teilaufgaben dieser neuen Anforderungen übernehmen.
Weiterlesen

Einschulungsfeier der neuen 5er

Zu Beginn des neuen Schuljahres 2019/2020 begrüßte Herr Fringes die neuen Schülerinnen und Schüler des 5. Jahrgangs.

Zusammen mit den Klassenlehrerinnen Frau Thienenkamp und Frau Holtmann feierten die Neuankömmlinge mit einem Einschulungsgottesdienst ihren ersten Schultag an der HBS. Die Steeldrum-AG lieferte den musikalischen Rahmen. Bei Kaffee und Gebäck konnten die Eltern in ersten Gesprächen die Schule näher kennenlernen während ihre Kinder ihren neuen Klassenraum unter die Lupe nahmen. Die Heinrich-Bußmann-Schule freut sich auf die Zusammenarbeit mit Schülern und Eltern. HERZLICH WILLKOMMEN! Weiterlesen

Schuljahr 2018/2019 – Unsere Besten!

Traditionell bekommen am Tag der Zeugnisausgabe die Schulbesten ihre Urkunden überreicht.

Heute war es dann endlich soweit. Zusammen mit Frau Müller vom Förderverein beglückwünschte unser kommissarischer Schulleiter Herr Fringes die Schülerinnen und Schüler. Bea aus der 9a konnte sich in diesem Schuljahr über die Urkunde und einem kleinem Präsent als Auszeichnung über die Schulbeste insgesamt freuen. Weiterlesen

Fünf auf einen Streich

Am vorletzten Schultag des Schuljahres 2018/2019 hatten fünf Kolleginnen und Kollegen eingeladen. Mit Frau Espeter und Frau Saue gehen zwei verdiente Kolleginnen in ihren wohlverdienten Ruhestand.

Zusammen mit Frau Püttner, Herrn Lohmann und Herrn Theimann, die allesamt aus unterschiedlichen Gründen um ihre Versetzung gebeten haben, luden die beiden Ruheständler zu ihrer Verabschiedung ein. Aktuelle sowie viele ehemalige Kolleginnen und Kollegen, Freunde und Weggefährten folgten der Einladung gerne und feierten die fünf Hauptakteure. Weiterlesen

Abschluss 2019

Endlich war es soweit!!! – Die Heinrich-Bußmann-Schule verabschiedete am 28.06.2019 die 75 Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen 9d, 10aA, 10bA und 10cB.

Die Abschlussfeier fand zum ersten Mal nicht in der HBS, sondern im Kino „Cineworld Lünen“ statt. Im Kino herrschte für alle Beteiligte eine festliche und schöne Atmosphäre. Musikalisch wurde die Abschiedsfeier von der Steeldrum-Band unter der Leitung von Hr. Dellwig unterstützt. Die HBS wünscht allen Schülerinnen und Schülern für ihren weiteren Lebensweg viel Erfolg, viel Glück und alles erdenklich Gute! Weiterlesen

Kunst-Projekt im Museum der Stadt Lünen

Das Museum der Stadt Lünen stellt momentan Werke zum Thema „Lernen in Lünen“ aus. Die Klasse 5b durfte am 23. Mai 2019 nach einer kleinen Museumsführung vor Ort ein „Mini-Museum“ nach ihren Vorstellungen erstellen. Ihre Aufgabe war, zu überlegen, was sie gern einmal von sich im Museum sehen möchten.

Der Workshop umfasste 3 Std. und die Schülerinnen und Schüler gingen mit viel Motivation, Neugier und Kreativität an ihre eigenen kleinen Projekte. Unterstützt wurden sie hierbei von der Museumsleitung Frau Katja Stromberg, sowie der Klassenleitung / Kunstlehrerin Frau Anders und begleitenden Kollegin Frau Sheida. Weiterlesen

Jahrgang 9 der HBS in Berlin

Pünktlich um 07.00 Uhr fährt der Bus am Montag, 13. Mai an der Schule ab. Ziel: Berlin! Die Klassen 9a, 9b und 9c fahren zusammen auf Klassenfahrt. Vor Ort gibt es dann gemeinsame Aktivitäten, aber auch Programmpunkte, die die jeweilige Klasse individuell organisiert hat.

Fernsehturm, Stadtrundfahrt, Besuch im Bundesrat, Schülerdisco Matrix, Madame Tussauds, Blue Man Group, Besuch der Gedenkstätte Hohenschönhausen, Museumsinsel, Hackesche Höfe, Neue Synagoge, Brandenburger Tor, Reichstag, Bundeskanzleramt, Alexanderplatz, diverse Shopping Malls, Gedenkstätte Berliner Mauer, Berliner Unterwelten, Eastside Gallery und noch einiges mehr… Weiterlesen